„Natürlich kratzt das“, lässt Patrik Salmen in seinem Slam „rostrotkupferbraunbronze“ über seinen Bart verlauten. Muss aber nicht sein. Mit dem Bartöl von Bartpracht wird er weicher, kratzt weniger, es bringt Glanz und ihr pflegt Haut und Bart. Der Duft nach  Zypresse, Zedernholz, Vetiver und Zimt ist zudem wirklich maskulin. Wirklich toll für eure Bartpflege.